O.K Spektral Kino


Pressemitteilung vom:
9. Oktober 2003

Veranstaltungsseite

Ansprechpartner
  • Maria Falkinger
    Marketing / Presse (Leitung)
    +43.732.784178.52540
    Enable JavaScript to view protected content.

O.K SPEKTRAL KINO
Presseinformation vom: 09.10.2003
Datum: 10.10.2003 - 09.11.2003

Video- und DVD Produktionen aus dem Bereich der Neuen Elektronik

Die Reihe O.K spektral, die auf der Landkarte aktueller elektronischer Sounds und damit verwandter visueller Produktionsweisen angesiedelt ist, lädt diesmal in einen für das O.K gestalteten Kinoraum ein.
Präsentiert wird ein Ausschnitt aus der aufregenden Vielfalt von Videos und DVDs, die in den letzten Jahren von MusikerInnen und KünstlerInnen produziert wurden.

Das Programm bietet ein Panorama, das von den 1990er Jahren bis in die Gegenwart reicht, wobei der Schwerpunkt im Bereich der heimischen Szene angesetzt ist, deren ProtagonistInnen seit langem wesentliche InputgeberInnen in diesem kulturellen Feld sind. Die Auswahl bringt tendenziell abstrakte Arbeiten, in denen eine weitgehende Kongruenz zwischen Sound und visuellem Material angestrebt wird.

Dialogpartner bei der Gestaltung des Programms waren das Medienproduktionskollektiv Vidok und Nobert Pfaffenbichler, der für die Diagonale den Schwerpunkt Austrian Abstracts kuratierte und zuletzt gemeinsam mit Sandro Droschl die Ausstellung abstraction now im Wiener Künstlerhaus konzipierte.

Das Programm im O.K spektral Kino läuft während der gesamten Öffnungszeit des O.K.


RADIUS
Donnerstag 16.10.2003
Medienproduktion im Kollektiv
www.vidok.org und www.lanolin.org

Netzkunst, Video, Musik, Animation, … : Annja Krautgasser, Dariusz Krzeczek und Norbert Pfaffenbichler stellen im Gespräch mit Roland Schöny ihre Arbeiten und Arbeitsweisen mit Projektbeispielen vor!

O.K spektral KINO


IVAR SMEDSTAD
CENTURY FUGE 255
05:14 Min
D, 1996

ANDREAS SCHIMANSKI
CONSTRUCT LOOP
05:09 Min
D, 1998

TINA FRANK
III
Sound: Pita
01:02 Min
A, 2000

SKOT, HECKER
SKOT VS. HECKER
25:55 Min
A, 1999

ANDREA LUMPLECKER
ARBEITEN GEHEN
07:01 Min
A, 1998

DARIUS KRZECZEK
UNTERWERK
2 Min
A, 2000

TIMO NOVOTNY
DISCUBE
Sound: Markus Kienzl
3D: Kijana Arapovic
thx: Z. Hlinka (circulation)
04:36 Min
A, 2001

PLAN-C
PLAN-C
5 Min
A, 2001

MAIA GUSBERTI
.AIRE
Sound: Stefan Németh
04:37 Min
A, 2001

MICHAELA GRILL
O.T.
5 Min
A, 1999

EPY
0TEXVERTICES
Sound: epy
06:08 Min
A, 2002

FARMERSMANUAL
LIVE IN STOCKHOLM
7 Min
A, 1998

CHRISTOPHER MUSGRAVE
GYRE
Sound: Christopher Musgrave
07:08 Min
USA/BE, 2001

MICHAELA SCHWENTNER
TRANSISTOR
Sound: radian
6 Min
A, 2000

VISOMAT, INC.
VINYL VIDEO
24:23 Min
D,

VISOMAT, INC.
MONTAGE, DEMONTAGE
10:17 Min
D, 2003

VISOMAT, INC.
MODELL STATT BERLIN
10:18 Min
D, 2003