ADVENTMARKT 2015 im OÖ Kulturquartier


Pressemitteilung vom:
23. November 2015

Pressebilder:
Zur Bilderübersicht

Downloads
Ansprechpartner
  • Maria Falkinger
    Marketing / Presse (Leitung)
    +43.732.784178.52540
    Enable JavaScript to view protected content.

ADVENTMARKT im OÖ Kulturquartier
4. – 6. Dezember 2015

Es weihnachtet im ganzen OÖ Kulturquartier – ob beim traditionellen Kunsthandwerk im Ursulinenhof oder beim originellen Kunstmarkt im OK. An drei Tagen gibt es besondere Geschenkeideen und viel Vorweihnachtsflair.


Der Adventmarkt im OÖ Kulturquartier startet am
Freitag, den 4. Dezember um 13.00 Uhr mit der Eröffnung durch Landtagspräsident KR Viktor Sigl und Stadträtin Susanne Wegscheider im Ursulinenhof. Bis Sonntag, 6. Dezember um 17.00 Uhr kommen Freundinnen und Freunde des exquisiten Kunsthandwerks und des coolen Designs auf ihre Rechnung.

Musikalische Umrahmung durch Ensembles der Musikschule Linz.
Sechs unterschiedliche Ensembles werden über diese drei Tage den Adventmarkt im Ursulinenhof feierlich und launig begleiten. Die musikalische Mischung reicht von Vokalstücken über Streicherklänge bis hin zu einer Uraufführung eines es Stückes das von Kindern im Rahmen der Eröffnung gespielt wird.

Das gibt es in Geschäften nicht zu kaufen!
Über 50 kreative HerstellerInnen aus Österreich, Deutschland, Tschechien und der Slowakei werden diesmal ihre Kostbarkeiten die wunderbar auf oder unter den Weihnachtsbaum passen im Ursulinenhof präsentieren. (ausgewählt von ARGE Weihnachts- und Osterbrauchtum)

Eine vorweihnachtliche Spielwiese der Kreativität
findet sich auch auf dem Kunstmarkt im OK, wo StudentInnen der Kunstuniversität Linz und viele andere kreative Köpfe ihre Produkte anbieten. Kunstfertige Erzeugnisse neben der Funktion vor allem Witz und Charme haben, stehen im Mittelpunkt - von extravaganten Accessoires bis zu originellem Dekor. (konzipiert von Michaela Reisenberger).

Kids Corner
Kleine DesignerInnen und kreative BastlerInnen lassen ihrer Gestaltungslust freien Lauf - mit lustigen und spannenden Ideen, ansprechendem Material, viel Platz und Hilfe von unseren Kunstvermittlerinnen entstehen wunderschönes Geschenkpapier, Weihnachtsdekoration oder kleine Geschenke.

Fürs leibliche Wohl
Am Standlmarkt im Innenhof bieten die Trachtenvereine Altstädter Bauerngmoa, D’Linzer Holzknecht und der Heimatverein D’ Innviertler z’ Linz hausgemachte und regionale ­Schmankerln in bekannter Vielfalt und Qualität. Die Köstlichkeiten reichen von Bratwürsteln und Innviertler ­Speckknödel über Weihnachtskekse vor Ort gebacken bis hin zu frischen ­Pofesen!
Drinnen lädt die Kaffeestube zum gemütlichen Verweilen mit Heißgetränken, Keksen und hausgemachte Mehlspeisen ein.

Soziale Projekte
Die Initiative Herberge NEUhofen beteiligt sich mit dem Flüchtlingsprojekt „Polsterparade“ und der Verein Pro Sudan verkauft Handarbeiten. Save Tibet wartet ebenfalls mit kulinarischen Überraschungen und im Goldenen Container am OK Platz bewirtet SOS Menschenrechte die Gäste mit wärmenden Getränken.

Ein besonderes Highlight wird heuer der Samstag Abend mit dem Fest
„FM4 Tanzmitmir für Licht ins Dunkel“
Sa 5.12. ab 20.00 Uhr, im Solaris & OK Deck.
OK Deck: Ken Hayakawa, Schönbrunner Perlen, DJ Joe-Joe, Digital Konfusion Mixshow, Nina Hochrainer, Philipp L'heritier
Solaris: DJ Hooray, Chill-ill


Öffnungszeiten:
Freitag, 4.12. 2015, 13:00 bis 18:00 Uhr (OK Kunstmarkt bis 20.00 Uhr)
Samstag, 5.12. 2015, 10:00 bis 18:00 Uhr (OK Kunstmarkt bis 20.00 Uhr)
Sonntag, 6.12. 2015, 10:00 bis 17:00 Uhr
EINTRITT FREI

Eröffnung:
Freitag 4.12.2015, 13.00 Uhr, Ursulinensaal
www.ooekulturquartier.at


Pressefotos

Alle Fotos außer anders angegeben: © Andreas Kepplinger