OK | KUNSTPREIS 15 der Energie AG


23. Apr 2015 - 28. Apr 2015

Veranstalter

Veranstaltungsort
Außenstelle PowerTower

Share

Die beste Idee gewinnt

Einreichung bis: 20. Februar 2015
Präsentation bei CROSSING EUROPE Filmfestival Linz 2015,

von 23. bis 28. April 2015

Der 2015 zum dritten Mal vergebene Kunstpreis der Energie AG an Studierende und AbsolventInnen der Kunstuniversität Linz wird neu als Projektstipendium vergeben. Der Energie-Konzern schreibt 2015 in Kooperation mit der Kunstuniversität Linz dieses Projektstipendium für eine Außenprojektion im OÖ Kulturquartier im Rahmen des Filmfestivals CROSSING EUROPE in der Höhe von € 4.000,- aus. Das OÖ Kulturquartier stellt als dritter Partner Produktionsmittel und techn. Hilfeleistung zur Verfügung.

Seit 2013 gibt es im Rahmen des Filmfestivals Projektionsarbeiten und diese spannende Auseinandersetzung mit Film/Licht im öffentlichen Raum soll mit der Neuausrichtung des Preises weiterentwickelt und verstärkt werden.


Kriterien:

  • Gesucht wird ein künstlerisches Projekt für eine Projektion im Außenraum.
  • Orte: Fassade Bürogebäude am OK Platz oder Eingang OÖ Kulturquartier von der Landstraße
  • Es geht um die beste Idee für eine künstlerische Bespielung eines der beiden Orte,
  • Abends (ca. 18.00 bis 1.00, wobei es ca. um 20.00 dunkel wird) und ohne Ton.
  • Referenz ist das bisherige künstlerische Werk.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle im Studienjahr 2014/15 inskribierten Studierenden, sowie AbsolventInnen der Kunstuniversität Linz (Forum Kunstuniversität Linz Mitglieder)
  • Altersbeschränkung: Jahrgang 1980 oder jünger.

Einreichunterlagen:

1. Konzept:
1.1 Präsentationskonzept
1.2 Kalkulation mit technischen Anforderungen
1.3 Ablaufplan über die Art der Realisierung
2. Portfolio: über die bisherige Arbeit mit Biografie und ggf. Referenzen

Deadline: 20. Februar 2015

Kontakt: Genoveva Rückert, Einreichungen an: Enable JavaScript to view protected content.

Jury: Christine Dollhofer – Leiterin von CROSSING EUROPE, Franz Prieler – Kunstbeauftragter der Energie AG, Genoveva Rückert – OK im OÖ Kulturquartier, Rainer Zendron - Kunstuniversität Linz.

Präsentation bei CROSSING EUROPE Filmfestival Linz 2015, von 23. bis 28. April 2015

Präsentationsort:

Fassade Bürogebäude am OK Platz.
Foto: Christoph Thorwartl / www.subtext.at

Eingang OÖ Kulturquartier Landstraße