LA ' DO Langer Donnerstag


26. Jan 2017
18:00 Uhr - 23:59 Uhr

Veranstalter

Veranstaltungsort
OÖ Kulturquartier

Share

18.00 Uhr, OK
Skandal-Führung mit Christine Haiden

Bei einem anregenden Ausstellungsrundgang diskutieren Sie mit Martin Sturm und Christine Haiden die Wirkung umstrittener Kunstwerke und die Mechanismen öffentlicher Empörung.

-

19.30 Uhr, OÖ Presseclub
Die Demokratie in der Krise?

Die Demokratie ist eine Errungenschaft der alten Griechen und kann auf eine beinahe dreitausendjährige Geschichte zurückblicken. Eine Expertenrunde wird der Frage nachgehen, ob diese Staatsform gegenwärtig in einer Krise steckt und sich mit möglichen Ursachen dieser Entwicklung auseinandersetzen.

Am Podium: Univ. Prof. Dr. Thomas Hellmuth, Institut Didaktik der Geschichte, Universität Wien; Dr. Christian Schacherreiter, Pädagogische Hochschule der Diözese Linz; Dr. Werner Beutelmeyer, Meinungsforschungsinstitut Market; Joelle Stolz, Tageszeitung „Le Monde“

Moderation: Dr. Alexandra Föderl-Schmid, Tageszeitung DER STANDARD

-

Ab 21.00 Uhr, OK Deck
La’Do Club Talk & La’Do Club Night

Mit seinem Debütalbum „Heliocentric“ hat Roman Rauch vor einiger Zeit einen markanten Stempel auf der Landkarte österreichischer Clubmusik hinterlassen, aber auch davor war er schon mit Releases auf zahlreichen internationalen Labels tätig und als DJ recht global unterwegs. Hinter den Decks vermischt er Deep House mit Broken Beats und anspruchsvoller elektronischer Musik und verneigt sich gleichermaßen vor den Wurzeln elektronischer Musik aus Chicago und Detroit.

Im Club Talk ab 21.00 Uhr steht Roman Rauch dem Kurator der La’Do Club Night, Markus Reindl, Rede und Antwort zu seiner Karriere, dem Status Quo elektronischer Musik und dem Musikerleben auf Achse.

Roman Rauch (Secret Crunch / Philpot, Wien)
Mehmet Acuma (Cliché ´81)

Visual design by dasgegenlicht & Leonardo

Eintritt frei!