Höhenrausch.2 - Ehrenamt im HR.2


Samstag 13. August 2011

Anlässlich des OÖ Jahres der Freiwilligenarbeit laden OK Offenes Kulturhaus und Land Oberösterreich gemeinsam zu einem Aktionstag im HÖHENRAUSCH.2 ein. Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr OÖ und des OÖ Roten Kreuzes präsentieren und vermitteln ihre Tätigkeit und stellen ihre Aktivitäten am OK Platz und am HÖHENRAUSCH.2 vor. Alle Ehrenamtlichen aus OÖ haben an diesem Tag die Möglichkeit, die Ausstellung über den Dächern von Linz zum Vorzugspreis zu besuchen und spezielle Vorführungen von Freiwilligenorganisationen zu erleben.

Der HÖHENRAUSCH.2 startet an diesem Tag um 10.00 Uhr mit einem Chorkonzert des "Liederkranz Braunau" in der Ursulinenkirche. Der Gesang wird auf die Landstraße übertragen.

Nach der Begrüßung um 13.00 Uhr durch
Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer
Rainer Jessl (OK, Projektleiter "Höhenrausch.2")
Kons. Leo Pallwein-Prettner (Präsident OÖRK)
OBR Johann Ramsebner (Freiwillige Feuerwehren OÖ)
werden die Infostationen für Kinder und Erwachsene eröffnet:

  • Erste Hilfe Quiz mit Gewinnspiel
  • Feuerwehr Bastelstation
  • Erste Hilfe bei Berg- und Wanderunfällen
  • Schnelleinsatzgruppe des Roten Kreuzes
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen mit Laien-Defibrillator
  • Schaumteppich
  • Wasserpumpenspritzen
  • Einsatzfahrzeuge
  • 17.00 Uhr: inszenierte HÖHEN-Rettungsaktion durch Feuerwehr und Rotes Kreuz

Um den ermäßigten Eintritt in Anspruch nehmen zu können, ist es erforderlich einen Nachweis über Ihre ehrenamtliche Tätigkeit mitzubringen (z.B. Ausweis, Schreiben der Organisation mit Stempel, …).